Feedback

KFZ-Netzwerk GmbH
Unternehmensberatung

Corniceliusstr. 8
63450 Hanau

Peter Kern
Vertriebsleiter

Telefon: (06181) 90 90 - 170
E-Mail: p.kern@kfz-netzwerk.de

Gabriele Kraus

Telefon: (06181) 90 90 - 301
E-Mail: g.kraus@kfz-netzwerk.de

Ingo Weiss

Telefon: (06181) 90 90 - 305
E-Mail: i.weiss@kfz-netzwerk.de

Close

Top-Bewerber

ID 31209 Kaufmännischer Leiter / Leiter Rechnungswesen

Nach der allgemeinen Hochschulreife, Fachrichtung Betriebswirtschaft, startete unser Top Kandidat seine Karriere mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten bei einem Steuerberatungsbüro. Eine Fortbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter, sowie u.a. DATEV-Anwenderschulungen rundeten sein Fachwissen weiter ab. Nachdem er mehrere Jahre im Finanzsektor gearbeitet hatte, entschloss er sich in die Automobilbranche zur wechseln. Dort nahm er bei einem Premium-Marken Händler die Position des Kaufmännischen Leiters an. Seine bisher sehr breit gefächerten Aufgabenbereiche erstreckten sich über die Erstellung von Jahresabschlüssen nach Handels- und Steuerrecht für Kapital- und Personengesellschaften , die Budgetplanung und –überwachung, das Reporting, die Mitarbeiterführung, das Liquiditätsmanagement bis zur Betreuung der Prüfungen des Finanzamts und der Sozialversicherungsträger. Als Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Banken initiierte er die Implementierung eines Reporting-Systems mit der Folge einer Bonitätsverbesserung bei Banken. Aktuell ist unser Kandidat als Leiter Rechnungswesen für ein renommiertes Institut aktiv, möchte mit seiner motivierten Persönlichkeit jedoch wieder eine berufliche Perspektive in der Automobilbranche annehmen.

Einsatzgebiet: Rhein-Main-Süd

Kontaktieren Sie uns!

ID 30501 Serviceassistentin

Unsere Kandidatin ist gelernte Fachverkäuferin im Einzelhandel, erkannte jedoch schnell ihre Passion für die Automobilbranche. Nach einer kurzen Orientierungsphase als Kommissioniererin, Konferenzservicekraft und Bürokraft startete Sie als Sachbearbeiterin bei einer deutschen Premiummarke durch. Zu ihren Tätigkeiten zählte dort die Vorbereitung der Fahrzeugakten für die Provision, das Erfassen von Preiskorrekturen im System und das Buchen von innerbetrieblichen Rechnungen. Schließlich erhielt sie die Möglichkeit, Aufgaben als Serviceassistentin zu übernehmen. Dazu wechselte sie in einen französischen Automobilhandel. Ihr Aufgabenbereich umfasste unter anderem den Kundenempfang, die Terminvereinbarung, die Auftrags- und Rechnungserstellung und die Planung und Verwaltung von Mietwagen, stets in enger Zusammenarbeit mit der Werkstatt und dem Service. Unsere motivierte Kandidatin behält auch in Stresssituationen stets einen kühlen Kopf und liebt den Kundenkontakt. Da sie zuletzt für eine Vertretung nur befristet eingesetzt werden konnte, steht sie aktuell für eine neue, langfristige Herausforderung als sehr engagierte Serviceassistentin zur Verfügung.

Einsatzgebiet: Landkreis Offenbach/Rhein-Main-Süd

Kontaktieren Sie uns!

ID 18015 Zertifizierter Serviceberater/Teamleiter

Der Kandidat begann seinen beruflichen Werdegang mit dem Ausbildungsabschluss zum Kfz-Mechatroniker. Aufgrund seiner guten Auffassungsgabe und Affinität für diesen Beruf, erweiterte er seine Qualifikation zunächst mit dem Erwerb des Abschlusses zum Kfz-Techniker bei einem deutschen Premium-Hersteller, des Weiteren zum Kfz-Techniker-Meister und schließlich zum zertifizierten Serviceberater. Als solcher ist er seit 2013 tätig. In dieser Zeit eignete er sich fundierte Kenntnisse in Bezug auf das operative Geschäft an, mit den Tätigkeitsschwerpunkten Dialogannahme, Rechnungserstellung und Fahrzeugübergabe. Außerdem übernimmt er in Vertretung auch die Leitung der Werkstatt. Der nächste Schritt ist für ihn folglich die mehr strategisch ausgerichtete Teamleitung Service/Serviceleitung, die auf Grund der personellen Struktur in seinem Betrieb für ihn nicht möglich ist. Gerne bringt er seine mehrjährigen umfassenden Fachkenntnisse und erworbenen Qualifikationen gewinnbringend in eine neue Herausforderung ein, mit dem Ziel, zunehmend Verantwortung und die Aufgaben der Serviceleitung zu übernehmen.

Einsatzgebiet: Raum Aschaffenburg/Miltenberg

Kontaktieren Sie uns!